Ein Glockenspiel für den Hövelmarkt?

Ich habe gestern für unsere Fraktion einen Änderungsantrag (Realisierung des Brunnens ohne Glockenspiel/Stele) gestellt. Auch hatte ich nach den Kosten für das Glockenspiel in der Sitzung gefragt. Mit rd. 45.000 Euro ist uns das Glockenspiel zu teuer.Es passt auch nicht zu dem Interview vom Bürgermeister im WV und der von ihm erwähnten drohenden schlechten Haushaltslage.Dazu kommt, dass in der Bürgerversammlung kein Wort von einem Glockenspiel war und das war Grundlage einer Bürgerversammlung. Auch mit den Anwohnern ist nicht gesprochen worden. Das habe ich in der Sitzung gestern scharf kritisiert.Die CDU-Mehrheit hat meinen Änderungsantrag abgelehnt.André Klocksin#Hövelmarktplatzhttps://m.westfalen-blatt.de/OWL/Kreis-Paderborn/Hoevelhof/4199087-In-der-Sennegemeinde-koennte-kuenftig-taeglich-die-Hoevelhof-Hymne-erklingen-Ein-Glockenspiel-fuer-den-Hoevelmarkt